Tierische Geschichten

Bello 296471

Der süsse Appenzeller Mischling Bello ist eines unserer Sorgenkinder. Der liebe Rüde ist verängstigt und massiv übergewichtig zu uns gekommen. Über die Haltungsbedingungen von früher ist uns leider nur sehr wenig bekannt. Als der Appi-mix zu uns auf den Hof kam wog er stolze 38 Kg. Mittlerweile hat er dank einer Diät und viel Bewegung schon gut 8 Kg abgenommen. Bello hatte am Anfang kaum Vertrauen zu uns Menschen und war sehr schüchtern. In den letzten Wochen hat sich der hübsche Kerl jedoch sehr gut gemacht und wir haben ihn alle fest ins Herz geschlossen. Bello braucht seine Zeit um sich an Menschen zu gewöhnen und ihnen zu Vertrauen. Sobald der süsse Kerl jedoch Vertrauen gefasst hat ist er sehr anhänglich und verschmust. Der kastrierte Rüde wurde am 01.04.09 geboren. Mit anderen Hunden ist Bello im allgemeinen sehr gut verträglich. In sehr seltenen Fällen verträgt er sich nicht gut mit einem anderen Hund (darüber entscheidet wohl die Sympathie). Er ist jedoch auch dann nicht aggressiv sondern definiert ruhig und klar die Grenze.